September 2022

16.09. Mediathek Oberkirch, um 17 Uhr

Einladung zur Preisverleihungsfeier des

Leserabe-Schreibwettbewerbs für Kinder aus der Ortenau

 

 

Als Vorsitzende des Fördervereins der Mediathek Oberkirch e.V. und Leiterin des AutorenNetzwerks Ortenau-Elsass freue ich mich, alle Kinder aus der Ortenau, die an unserem diesjährigen Leserabe-Schreibwettbewerb teilgenommen haben, und ihre Begleitpersonen in den Festsaal der Mediathek Oberkirch einladen zu dürfen.

 

Für die Kinder aus dem Elsass, die sich an unserem Wettbewerb beteiligt haben, gestalten wir am 4. Oktober 2022 ab 14 Uhr eine Preisverleihungsfeier in Kauffenheim, im Elsass.

Diese kündigen wir unter den Terminen für Oktober gesondert an.

 

Wir freuen uns auf kleine Text-Lesungen der Kinder und natürlich auch auf die Verleihung der Urkunden und Preise.

 

Wir vergeben mehrere erste, zweite und dritte Preise sowie Sonderpreise.

Diese bestehen aus gestaffelten  Taschengeldbeträgen und Sachpreisen.

 

Diejenigen, die diesmal keinen dieser Preise errungen haben, werden von uns mit einem besonderen Dankeschön-Preis für ihre Teilnahme und ihre fleißige und kreative Arbeit an den eingereichten Texten belohnt. Wir möchten ihnen damit zeigen, dass Mitmachen immer ein Gewinn ist. 

 

Alle Preise sollten persönlich in Empfang genommen werden.

 

Falls dies aus bestimmten Gründen nicht möglich ist, bitte ich um eine entsprechende Nachricht. Nur dann kann ein Preis ausnahmsweise von einer Bezugsperson der Gewinnerin oder des Gewinners in Empfang genommen werden. Dazu ist eine Vollmacht erforderlich, die von der Gewinnerin oder dem Gewinner eigenhändig unterschrieben ist.

 

Preise, die nicht abgeholt werden, verfallen.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle ausdrücklich bei der Sparkasse Offenburg-Ortenau, aus deren Regionalstiftung wir mit 2500 €uro zur Förderung unserer gemeinnützigen Aufgaben bedacht wurden.

Diese Spende hat es uns ermöglicht, unseren Leserabe-Schreibwettbewerb mit Preisen auszustatten und dabei so manches Hobby der der jungen Nachwuchsschriftstellerinnen und -schriftsteller zu berücksichtigen.

 

Wir freuen uns sehr auf die Feierstunden und hoffe, alle unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ihre Gäste freuen sich mit.

 

Mehr Informationen HIER


17.09.  Bistro Simplex Renchen um 18:30 Uhr

Solo für Karin Jäckel

Eine ganz besondere Weinlese

 

Kulinarisch-literarisch geht es am Samstagabend im Bistro Simplex zu, an dem Küchenchef und Veranstalter Raimund Bürkel und seine Frau zum exquisiten Drei-Gänge-Menue mit einem ganz besonderen Ohrenschmaus als  "Pausen-Füllung" einladen.

 

An diesem Samstag wird Karin Jäckel das Pausenprogramm bestreiten.

 

Passend zum Motto des Monats-Menues "Weinlese in Baden" wird ihre Art der Lese eine feine Auslese aus ihren Werken sein.

 

Es darf geschmunzelt und gelacht und auch ein wenig sinniert werden. Ganz im Sinne des Sprichworts von Erhard Blanck: "Wer Tränen lacht, braucht sie nicht zu weinen."

 


Bitte reservieren Sie rechtzeitig!

KONTAKT:

Telefon: 07843 7337 


21.09.  Atelier Illenau Werkstätten Achern um 19 Uhr

Einladung zur Preisverleihungsfeier des

Leserabe-Schreibwettbewerbs 2022 für Jugendliche und Erwachsene

 

Wir sind begeistert über die zahlreiche Teilnahme an unserem Leserabe-Schreibwettbewerb zum Thema "Was die Rotbuche weiß".

 

Märchenhaft, spannend, liebevoll, pfiffig, witzig und augenzwinkernd, familiengeschichtlich, sinnig, philosophisch, blutrünstig - nichts, was die Rotbuche aus den fast hundert Beiträgen nicht erfahren hätte oder immer schon wusste. Für unsere Jury eine echte Herausforderung!

 

Jetzt feiern wir Preisverleihung und freuen uns auf alle, die mitgemacht haben, und alle, die zum Zuhören und Bewundern kommen.

 

Schon jetzt gratulieren wir den Schreibtalenten!

 

 

Mehr Informationen HIER


23.09. Mediathek Oberkirch um 19 Uhr

Wortsalat mit Speck und Kracherle

 

Erfrischend, herzhaft, knackig - unser Wortsalat mit Speck und Kracherle braucht am 23. September keine langen Wege in die Mediathek Oberkirch. 

Aus der Region für die Region ist das Motto des  Fördervereins der Mediathek Oberkirch e.V. und des mit ihm zusammenwirkenden AutorenNetzwerks Ortenau-Elsass.

 

Kurze, knackige Geschichten, launige Wortspielerei, kabarettistische Einlagen zum Thema und ganz viel badische Musik - am Freitagabend ist für jeden Geschmack Passendes dabei.

 

Wir laden herzlich zum Zuhören und Spaß mit uns ein.

 

Eintrittskarten gibt es in der Oberkircher Buchhandlung Bücherinsel und an der Abendkasse.

Online reservieren kann man HIER per E-Mail. 

Wer es lieber telefonisch mag, kann bis zum 23.9. um 12 Uhr unter 07802-7010030 (AB) vorbestellen. 

 

 

Es  gelten die aktuellen Corona-Regeln.

 


24.09. Fessenbacher Buchlädele und Lesecafé

von 10-14:30 Uhr

Eröffnungsfeier Lesecafé im Buchlädele

mit Autorenlesungen, Buchverkauf und Signierstunde, Liedermachermusik, Kuchen und Getränken

Am Winzerkeller 5 in Offenburg-Fessenbach


30.09. Löwenbergpark-Pavillon Gengenbach um 17 Uhr

Solo mit Karin Jäckel

Katharina von Bora, die Lutherin, in Wort und Bild