Kunsthistorische Forschung

Kleine Auswahl Publikationen

Dr. Karin Jäckel

Joachim Günter (1720-1789)

Foto: Dr. Karin Jäckel

Forschungsergebnisse zum Leben des Bruchsaler Hofbildhauers und Stukkateurs Joachim Günter (1720-1789)


Foto:Dr. Karin Jäckel

Die Sandsteinplastiken im Bruchsaler Schlosspark.

Ein Werk des Bildhauers Joachim Günter (1720-1789)

Aus: PFÄLZER HEIMAT Nr. 3/1979

 

Auszug aus der Dissertation von Dr. Karin Jäckel, Das Werk des Bildhauers Joachim Günter (1720-1089), Universität des Saarlandes, Saarbrücken 1975






Foto: Dr. Karin Jäckel

Die fürstbischöfliche Badestube im ehemaligen Lustschloss Kislau.

Heute Strafvollzugsanstalt.

Der Bruchsaler Hofbildhauer Joachim Günter (1720-1789) als Stukkateur



Die Kanzeln des Bruchsaler Hofbildhauers Joachim Günter (1720-1089)

Aus: BADISCHE HEIMAT Heft 2/1981 Sonderdruck




Das Werk des Bildhauers Joachim Günter (1720-1089)

Dissertation zur Erlangung des Grades des Doktors der Philosophie der Philosophischen Fakultät der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 1975

Die Heidelberger Stadthalle.

Ein Phönix aus der Asche.

 

Aus: BADISCHE HEIMAT, Heft 2/1981   Sonderdruck



Am Schillerplatz fing alles an

200 Jahre Mannheimer                                 Nationaltheater

 

Aus: Mannheim illustriert, Nr. 10, 1079






200 Jahre Nationaltheater in Mannheim

 

Aus: BADISCHE HEIMAT, Heft 2, 1982    Sonderdruck